Einblicke

Was fasziniert Sie an Führungskräften?
Die Fähigkeit Komplexität zu denken und sie sprachlich soweit zu reduzieren, dass jeder Mitarbeiter das Gefühl hat, das Problem sofort verstanden zu haben.

Wie halten Sie Ihr Wissen aktuell?
Austausch, Weiterbildung, viel lesen, Intervision.

Was lässt Sie optimistisch sein?
Es gab noch nie so viele Menschen auf dieser Erde wie heute. Und es gab schon immer Genies, die auf unvorstellbare Lösungen kamen. Von denen gibt es jetzt auch 6mal soviel! 

Was sind Ihre drei Erfolgsfaktoren?
Fachliche Spitzenleistungen, Humor und ein gutes Bauchgefühl.

Wen bewundern Sie?
Ich bewundere Menschen, die sich gegen totalitäre, diktatorische Systeme auflehnen - zum Beispiel die Frauen-Band "Pussy-Riot" in Russland.

Welches Zitat motiviert Sie?
Paulo Coelho: „Die Entscheidungen waren nur der Anfang von etwas. Wenn man einen Entschluss gefasst hatte, dann tauchte man damit in eine gewaltige Strömung, die einen mit sich riss, zu einem Ort, den man sich bei dem Entschluss niemals hätte träumen lassen.“

Was ist Ihre größte Stärke?
Auswege zu erkennen und die Kräfte, die wir auch Selbstheilungskräfte nennen, bei anderen zu mobilisieren!

Wovon träumen Sie?
Von einer intelligenten und nachhaltigen Politik, die weder klientel- noch parteigesteuert ist.

Was lesen Sie gerade?
Jonathan Franzen, Die Korrekturen.

Welches war Ihr bestes Buch in den letzten Jahren - und warum?
Haruki Murakami, 1Q84. Das Buch erzählt konsequent auf drei Ebenen und ist eine geniale Verknüpfung zwischen Realität, Traumwelt und Poesie.

Wie regenerieren Sie sich am besten?
Ein tolles Konzert, phantastische Kunst, gutes Essen.

Was brauchen Ihre Kunden von einem ExecutiveCoach am meisten?
Einen wachen Geist, ein ehrliches Feedback und Szenarien für Auswege und Optionen.

Aktuelles

Keine News in dieser Ansicht.

Social

FacebookTwitterFacebookxing